Über uns

Wir können alles singen: Beethoven, Wagner, Silcher, Schubert, Bläck Fööss, DJ Bobo, Folklore und Sakrales in Deutsch, Russisch, Italienisch, Latein und…kölsch! Ob „Bergisches Heimatlied“ oder den „Gefangenenchor“ aus der Oper „Nabucco“. 

Und Noten lesen können tatsächlich nicht viele. Aber alle können singen! Kommen Sie zu unseren Konzerten und überzeugen Sie sich selbst! Oder noch besser: singen Sie selbst mit! Wobei: Frauen sind als aktive Mitglieder leider ausgeschlossen. Ansonsten aber sind sie voll in unser Vereinsleben integriert.  Wir veranstalten jährlich eine Konzertreise und alle zwei Jahre sind unsere Partnerinnen mit dabei.

Unser Selbstverständnis lautet:

Das Kulturgut Gesang und damit Musik im Allgemeinen den Sängern laienverständlich zu vermitteln ist Zweck des Vereins. Außerdem das Erfahrene und Erlernte und immer wieder aufs Neue erlebte, ganzheitliche Wohlgefühl und die Freude am Gesang möglichst vielen Menschen bei Konzerten und anderen musikalischen Veranstaltungen so zu Gehör zu bringen, dass auch sie diese Freude nachempfinden können. Es gelingt uns dadurch unseren eigenen und den Lebensakku unserer Zuhörer wieder aufzuladen, ein hohes Maß an Lebensqualität zu erleben, weiterzugeben und positive Energien freisetzen zu können.

Und dieses Selbstverständnis leben wir!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.